Jeder von uns hat etwas, das ihn antreibt. Eine Leidenschaft, eine Perspektive, eine Vision. Ich liebe es, neue Ideen zu finden und zu verwirklichen. Das ist meine Leidenschaft. Und das ist bekanntlich der stärkste Antrieb.

Vision ohne Aktion bleibt Illusion.

Gute Ideen gibt es viele. Ohne Beharrlichkeit und Durchhaltevermögen hat aber auch die beste Idee keine Chance auf Erfolg. Ich bin davon überzeugt, dass es keinen Grund gibt, mit der Umsetzung einer guten Idee zu warten. Das Leben sehe ich als einmalige Chance für die Erfüllung von Träumen und der Rest des Lebens beginnt in diesem Moment.

Immer weiter gehen.

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt. Zum Erreichen eines bestimmten Ziels sind Fehler und Rückschläge manchmal unvermeidbar. Rückschläge sehe ich als Chancen. Fehler sind die beste Möglichkeit, Neues zu lernen. Misserfolge sind nur Zwischenstände beim Erreichen großer Ziele.

design

Design

In einer Welt, in der wir über Internet und Medien immer mehr Informationen aufnehmen, sehnen wir uns zunehmend nach einer reduzierten Formsprache. Aus dieser Überzeugung basieren meine Gestaltungsansätze auf klaren Linien und einer reduzierten Darstellung. All das, ohne das oberste Ziel, einer klaren Kommunikation, aus den Augen zu verlieren.

Gestaltungsansatz

Ein hervorragendes Design zeichnet sich durch die Wahl ästhetischer Proportionen aus. Jeder meiner Entwürfe basiert auf einem Raster, welches auf der Ästhetik natürlicher Proportionen beruht. Zugleich bietet dieses Raster ein Ordnungssystem zur Organisation grafischer Inhalte und stellt visuelle Bezüge her. Ziel meiner Entwürfe ist es, eine klare und ästhetische Formsprache zu finden, die Inhalte an den Empfänger bestmöglich transportiert.

draw_prev

Experimente

Das freie Arbeiten ist eine phantastische Möglichkeit, um neue Gestaltungsansätze zu finden und innovativ zu bleiben. zur Spielwiese

 

help

Handeln mit Verantwortung

social

Patenschaft in Burkina Faso

Aus Überzeugung unterstütze ich die Organisation »Plan« mit einer Patenschaft für ein Kind in Burkina Faso / Namentenga. Das Projekt findet Antworten auf die Probleme rund um Kinderechte durch Engagements in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Kinderschutz, Wasser und Hygiene sowie Einkommensverbesserung. Foto: Plan

plan_support

 

umwelt

Umweltschutz

Die globale Erwärmung sehe ich als ernstes Problem. Wir alle können einen Teil dazu beitragen, um diesem Trend entgegenzuwirken. Die Reduktion von CO2-Emissionen spielt dabei eine zentrale Rolle.

Klimaneutrale Druckproduktion

Für Druckerzeugnisse leiste ich CO2-Ausgleichszahlungen. Diese Zahlungen fließen in Klimaschutzprojekte, um an anderer Stelle CO2-Emissionen zu vermeiden. mehr erfahren

Regenerative Energiequellen

Zum Bereitstellen von Internetseiten und E-Mail-Diensten setze ich auf Hosting Anbieter, die nicht nur energieeffiziente Hardware einsetzen, sondern Energie aus 100% regenerativen Quellen beziehen. Umweltzertifikat des Hosting Anbieters

 

edu

Lehren – Die beste Art sich weiterzubilden.

Seit Abschluss meines Designstudiums im Jahr 2009 bin ich Dozent an der Hochschule Kaiserslautern und halte in verschiedenen Einrichtungen Gastvorträge. Neben der phantastischen Erfahrung, Wissen weiterzugeben, ist es wohl die beste Möglichkeit, fachliche Kenntnisse auf dem aktuellsten Stand zu halten.

Dozentenverzeichnis Hochschule KL
Dozentenverzeichnis BZBM

networking

Vernetzen, Kooperieren, Zusammenarbeiten

Ein Sprichwort sagt: »Wer alleine arbeitet addiert – wer zusammenarbeitet multipliziert.« Ich bin immer an spannenden Projekten und Kooperationen interessiert. Gerne unterstütze ich auch soziale Einrichtungen unentgeltlich durch meine Kompetenzen im Bereich der Gestaltung.

Kontakt